Stromerzeugung, Elektrohandwerk und Elektrohandel. Strom ist das Metier unseres Elektrizitätswerks.

120 Jahre Fürstlicher Strom – aus Tradition

Blick ins Turbinenhaus des Fürstlich Fuggerschen Kraftwerks an der Flossach

Das Fürstlich Fugger von Glöttsche Elektrizitätswerk steht seit 1901 für die lokale Stromversorgung aus regenerativer Energie. Das erste Kraftwerk an der Flossach wurde im Auftrag von Fürst Carl-Ernst Fugger von Glött im damaligen Brunnenhaus errichtet und 1912 mit einer Turbine ergänzt. Nach einem aufwendigen Umbau im Jahr 1940 wurde auf Drehstromerzeugung umgestellt. Seither erfolgten regelmäßige Modernisierungen bis hin zur Fernsteuerung.

Alles aus einer Hand – regional vor Ort

Wir sind eines der letzten inhabergeführten Energieversorgungsunternehmen in Bayern, das seinen lokalen Kunden alles aus einer Hand bietet:

  • Strom aus eigener, lokaler Erzeugung (Ökostrom u. Konventionell)
  • Erschließung und Anschluss von Neubauten
  • Elektroinstallation im Bestand
  • Elektrofachhandel und Reparaturservice
In Elektrogeschäft finden Sie ein breites Sortiment an Klein- und Großgeräten

Elektrowaren und Regionales  in historischem Ambiente:
Fürstlich Fugger von Glöttsches E-Werk GmbH & Co.KG

Geschäftsführer Rudolf Freiherr von Erffa

Geschäftsführer Technik Albert Guggenmos
Marktplatz 4
87757 Kirchheim
Tel: 08266/86100
e-Mail: info@ffew.de
https://www.ffew.de/

Freuen Sie sich auf das Team mit dem fürstlichen Service!

Fragen zum Ladensortiment sowie Elektroinstallation beantwortet Ihnen gerne: 08266/86100

Fragen zum Strom werden unter: 08266/ 86100 oder 8610-11 beantwortet.